Azubi-Ausflug 2020

Am Dienstag, den 08.09.2020 sind wir nach einstündiger Anfahrt gemeinsam mit unseren Ausbildern Herr Guder, Herr Berger und Herr Trautmann auf die Neumayr Hütte am Grünten hochgewandert. Dort trafen wir die Veranstalter Andy, Patrick und Lisa. Sie sind die Veranstalter von PERFECT JOY und begleiteten uns den ganzen Tag bei unserem Azubi-Kennenlerntag.

Nachdem wir an der Hütte angekommen waren, haben wir als ganzes Team zwei Kennenlern- und Koordinationsspiele gespielt, die uns als Gruppe stärken sollen. Beim ersten Spiel war ein Quadrat auf dem Boden aufgezeichnet, in dessen Mitte eine Schatztruhe stand. Ziel des Spiels war es, nur mit Hilfe eines Bergseils an die Schatztruhe zu kommen, ohne in das Quadrat zu stehen oder die Schatztruhe dort fallen zu lassen. Nach längerer Überlegung sind wir auf die Idee gekommen, das Seil zick-zack zu spannen und die leichteste Person darauf zu legen und zu der Kiste zu tragen.

Nach den zwei Disziplinen wurden wir in drei Teams aufgeteilt, die gegeneinander antraten. Als erstes haben wir uns bei unserem Guide Andy im Bogenschießen versucht und waren anschließend bei Lisa und mussten versuchen, eine Kugel mit „Pipelines“ ins Ziel zu befördern. Beim Segway-Parcours konnten wir unsere Geschicklichkeit unter Beweis stellen und nach einer gemütlichen Pause ging es an die letzten Aufgaben, bei denen wir unter anderem eine Brücke nur mit Holzlatten bauen mussten und zu guter Letzt waren wir beim Biathlon. Dort mussten wir eine Runde rennen und mit einem Lasergewehr liegend alle fünf Ziele treffen, nicht getroffene Ziele wurden mit Strafrunden bestraft.

Der letzte Tagespunkt von unserem Ausflug war die Siegerehrung der Mannschaften. Das erstplatzierte Team erhielt eine Goldmedaille, das zweite eine Silbermedaille und das dritte eine Bronzemedaille. So ging unser Tag zu Ende und wir wanderten zurück zum Bus, der uns anschließend wieder zu SycoTec brachte.

Dank dieses Ausfluges lernen wir Azubis, einander zu vertrauen und unsere Kommunikation im Team zu verbessern.

© Marco Gantner, Alisa Deiss