Unsere Ausbildungsberufe

WIR BILDEN AUS

Unsere Ausbildungsberufe gehören zu den besonders gefragten und zukunftssicheren Qualifikationen auf dem Arbeitsmarkt.

Industriemechaniker (m/w/d)

 

Industriemechaniker stellen Geräteteile und Baugruppen für Maschinen
und Produktionsanlagen her, richten sie ein oder bauen sie um.
Sie überwachen und optimieren Fertigungsprozesse und übernehmen Reparatur- und Wartungsaufgaben.

Ausbildungsdauer:  3,5 Jahre

Berufsschule:  Geschwister-Scholl-Schule Leutkirch

Unterricht:  wöchentlich (1,5 Tage)

Inhalte der Berufsausbildung:
• Arbeitsaufgaben im Team planen und vorbereiten
• Bauteile durch Fertigungstechniken (z.B. Drehen, Fräsen, Schleifen...) herstellen
• Maschinen warten und/oder reparieren
• Qualitätskontrollen durchführen

Infoblatt zum Download:  Industriemechaniker (m/w/d)

Ein Informationsvideo zur Ausbildung gibt es: hier

Elektroniker (m/w/d) für Maschinen- und Antriebstechnik

 

Elektroniker für Maschinen- und Antriebstechnik stellen Wicklungen her, montieren elektrische Maschinen- und Antriebssysteme, nehmen sie in Betrieb und halten sie in Stand. Typische Einsatzfelder sind Fertigungs- und Produktionsanlagen, Servicebereiche und Prüffelder.

Ausbildungsdauer:  3,5 Jahre

Berufsschule:  Max-Eyth-Schule Kirchheim unter Teck

Unterricht:  Blockschule

Inhalte der Berufsausbildung:
• Elektrische Maschinen- und Antriebssysteme entwickeln und montieren
• Inbetriebnahme und Wartung von Fertigungsmaschinen
• Montieren und verdrahten von Schaltschränken sowie Mess- und Steuereinrichtungen
• Erstellen, ändern und überwachen von Programmen der Steuerungstechnik

Infoblatt zum Download:  Elektroniker (m/w/d) für Maschinen und Antriebe

Ein Informationsvideo zur Ausbildung gibt es: hier

Sie benötigen noch
weitere Informationen?