Kompakt, leistungsstark, einzigartig in seiner Art

Den Unterschied macht SycoSLX: Der weltweit erste Dentalmotor für mehr Patientensicherheit

Mit dem Mikromotor SLM hat SycoTec bereits 2009 erfolgreich den kleinsten, kürzesten und leichtesten Antrieb seiner Art im Markt etabliert. Nun präsentieren wir Ihnen die logische Fortsetzung SycoSLX: den kompakten und patientensicheren Mikromotor mit integrierter MOPP (Means of Patient Protecton).

Kurz, leicht und ausgewogen:
Der SycoSLX sorgt in Verbindung mit allen gängigen Hand- und Winkelstücken für eine gute Balance in der Hand und beugt so zuverlässig einem Ermüden der Hand- und Fingermuskulatur vor.

Verbinden leicht gemacht:
Durch den Bajonettverschluss lässt sich der Motor einfach und schnell mit dem Motorschlauch verbinden, ganz ohne lästiges Schrauben. Auch das Lösen des Motors für die hygienische Aufbereitung ist damit kinderleicht.

Wartungsarme Technologie:
Als bürstenloser Motor mit lebensdauergeschmierten Kugellagern ist der SycoSLX besonders verschleißarm und reduziert unnötige Wartungskosten.

Sicher und robust:
Darüber hinaus zeichnet sich der SycoSLX durch seine volle Sterilisationsfähigkeit, kompakte Größe, hohe Lebensdauer und maximale Laufruhe aus. Denn ein perfekt ausgewuchteter Rotor sorgt auch bei diffizilen Arbeiten für einen vibrationsfreien Lauf.

Machen Sie den Unterschied. Nutzen Sie die Vorteile des neuen, normenkonformen SycoSLX von SycoTec.

Wir beraten Sie gern: Besuchen Sie uns auf der IDS 2021. Wir freuen uns auf Sie in: Halle 10.2 auf Stand O-051

Hier geht’s zur Produktseite SycoSLX

Alle Details finden Sie auch in unserer Broschüre: