UPDATE Archiv • Clevere Einsichten: Luftspaltwicklung für höchste Effizienz



UPDATE EDITION 04/2016

Clevere Einsichten: Luftspaltwicklung für höchste Effizienz

Die Vorteile auf einen Blick
- Völlige Rastmomentfreiheit
- Größere Laufruhe
- Hoher Wirkungsgrad
- Höchste Präzision

Alles kann optimiert werden. Selbst ein so gut verstandenes Konzept wie der Elektromotor. In UPDATE Edition 2/2016 haben wir bereits unsere neue Wickelmaschine für die Luftspaltwicklung vorgestellt. Neben dem Kostenvorteil durch die effizientere Fertigung überzeugen Elektromotoren mit Luftspaltwicklung vor allem durch die völlige Rastmomentfreiheit. Nutrastmomente treten einfach nicht mehr auf. Dadurch lassen sich hohe Drehzahlen mit sehr geringen Verlusten und daraus resultierender Abwärme realisieren. In den letzten Monaten konnten wir einige sehr erfolgreiche Projekte auf Basis von Antrieben mit Luftspaltwicklung umsetzen.

Runter geht’s: Tieflochbohren
5.000 m Leitungslänge, 150 °C Umgebungstemperatur, dazu der Druck von hunderten Meter Gestein. Keine Frage, bei Ölbohrungen herrschen extreme Anforderungen. Weil aber niemand auf gut Glück losbohren will, sind Probebohrungen für die Sondierung von Gestein und eventuell vorhandenen Öl- und Gasvorkommen erforderlich. Dazu transportiert der Motor die ausgeklügelte Sensorik tief ins Bohrloch. Auch unter den härtesten Bedingungen muss seine sichere Funktion gewährleistet bleiben. Bei der Auslegung unserer Lösung zeigte sich schnell, dass nur eine Luftspaltwicklung in Frage kommt. Sie sorgt nicht nur für entsprechend hohe Drehzahlen, sondern gewährleistet auch den geforderten Wirkungsgrad von mindestens 97 %.

Kühler geht’s: Nutzentrennung im PCB-Routing
Leiterplattenbearbeitung ist eine komplexe und anspruchsvolle Aufgabe – und zwar vom PCB-Routing bis zur Nutzentrennung. Bei letzterer muss vor allem sichergestellt werden, dass die fertigen Platinen keinem mechanischen und thermischen Stress ausgesetzt werden. Mit der Type 4040 DC-S steht eine HF-Motorspindel mit sehr geringen Verlusten und damit minimalem zusätzlichen Wärmeeintrag zur Verfügung. Sie eignet sich damit ideal für den Einsatz als Nutzentrenner.

Schneller geht’s: Werkzeugmaschinen
Kurze Bearbeitungs- und Stückzeiten sind das A und O jeder Werkzeugmaschine. Mit der Motorspindel Type 4015 DC-R-HSK63 haben wir das zugrundeliegende Basismodell für den flexiblen und automatisierten Einsatz in Werkzeugmaschinen optimiert. Die Luftspaltwicklung sorgt hier für eine sehr hohe Laufruhe über den gesamten Drehzahlbereich von 5.000 bis 80.000 U/min. Kurzfristig sind sogar Drehzahlen von 100.000 U/min zum leichten Fräsen, Bohren und Entgraten möglich.